Schulsozialarbeit

Die Pestalozzischule beschäftigt eine Schulsozialarbeiterin. Träger ist zusammen mit der Stadt Tübingen unser Opens internal link in current windowSchulförderverein.

Schulsozialpädagogik an unserer Schule ist ein sehr wichtiger Baustein für gelingende Bildung und Erziehung. Die Schule vermittelt Wissenskompetenzen. Um aber seine Möglichkeiten ausschöpfen zu können, müssen Kinder Lernmotivation, ein gewisses Maß an Selbstbewusstsein, eine gute psychische Balance und ein Maß an Selbstakzeptanz und Sozialkompetenz entwickelt sein. Dazu trägt die Arbeit der Schulsozialarbeit bei.

Frau Waidmann bietet Betreuung und Beratung für die Schülerinnen und Schüler und deren Eltern während der Zeit an der Pestalozzischule und darüber hinaus an.

Kontakt: Frau Diplompsychologin Bärbel Waidmann, 07071-76 36 49, Anschluss mit Anrufbeantworter